Review JOICO K-PAK Revitaluxe Haarkur

Hallo meine Lieben,

Vor ein paar Wochen wurde ich glücklicherweise von  www.Der-Beauty-Blog.de & www.BeautyTesterin.de als Produkttesterin für die JOICO K-PAK Revitaluxe Haarkur  ausgewählt. Ich war so froh als ich das Paket auf meinem Briefkasten sah.
 In diesem Post lasse ich euch meine Meinung zu diesem Produkt wissen. Ich muss kurz erwähnen, dass ich diese Marke allerdings vorher nicht kannte. Die JOICO Produkte sind eher in USA bekannter aber trotzdem in Deutschland bei akkreditierten JOICO Friseuren erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter www.joicogermany.de.

Hersteller:
JOICO Laboratories
Los Angeles, CA 90042-0308

Preis und Inhalt:
Die Haarkur kostet 29,90 Euro und enthält 150 ml.

Verpackung:
Es ist eine schwarz-gold Tube, die meiner Meinung nach "schick" aussieht. Wenn man zu Haarprodukten kommt, habe ich lieber Flaschen mit Pumpen als Tuben. Mit den Tuben muss man immer so viel Kraft ausüben um das Produkt rauszupressen. Vor allem wenn die Tube halbleer ist.



Beschreibung:
Die JOICO K-PAK ist eine Haarkur, welche  speziell für geschädigtes, strukturschwaches und trockenes Haar entwickelt wurde. Durch eine Kombination von Inhaltsstoffen wie die bio-mimetischen Peptiden, Keratin-Aminosäuren, Jojobaöl und Aloe Extract werden die Haare gestärkt, geschützt und mit Feuchtigkeit versorgt.

Versprechen:
Jahrelange Haarschäden werden behoben und neuer Schädigung wird vorgebeut. Außerdem wird das Haar mit jeder Anwendung stärker, geschmeidiger, gewinnt an Feuchtigkeit und bekommt mehr Schwungkraft.


Konsistenz, Duft, Optik:
Oh mein Gott, der Duft ist sehr angenehm. Die Haarkur riecht so gut. Ich kann nicht genau sagen wonach die riecht aber der Duft ist aufjedenfall süßlich und leicht fruchtig. Die creme Farbe finde ich auch sehr schön.

Die Kur hat eine dicke Konsistenz, die mit der Konsistenz der Zahnpaste vergleichbar ist. Also das Produkt lässt sich sehr gut und leicht auf meine Afrohaare verteilen und einarbeiten. Ich find's besser an solchen dicke und festen Konsistenzen, dass das Produkt nach dem Auftragen nicht so viel ausläuft.


Anwendung:
Meine Haare sind von natur aus kraus, dick, trocken und sehr lockig. Ich brauche deswegen immer viel Produkt für meine Haare. Damit das Produkt ganz auf meine Haare aufgetragen wird, brauche ich ca. 10 Haselnussgroße Menge von dieser Kur. Die Tube von 150 ml reichen bei mir nur für 3 Anwendungen. Die JOICO Kur habe ich auf frisch gewaschene Haare aufgetragen und 5 min einwirken lassen.



Fazit:

Pluspunkte:
Ich liebe diese Kur. Ich muss zugeben: Die Haarkur von JOICO K-PAK Revitaluxe ist eine der besten die ich je probiert habe. Diese Kur hält ihre Versprechen.
Meine Haare lassen sich nach der Verwendung so leicht entwirren und kämmen. Da ich krause Haare habe, ist die Etappe der Entwirrung für mich immer ein bisschen schmerzhaft gewesen. Also meine Haare waren nachher :

  • weich
  • geschmeidig
  • hydriert
  • spürbar weniger trocken
  • und mein Haar fühlte sich sofort kräftiger.


der einzige Minus-Punkt ist der Preis. Ich finde es zu teuer für ein Haarprodukt und vor allem für eine Studentin wie ich. Andere

Ich bereue diese Kur aufjedenfall nicht und würde sie definitiv weiterempfehlen. 


Stay tuned

XOXO

Eure Kevine










Make-Up Look

Hallo meine Lieben,

seit langem habe ich nicht mehr gebloggt. Wegen der Arbeit bin ich  die letzten Zeiten so beschäftigt .

Ich bin eher faul, wenn es um Makeup kommt. Ich trage selten Foundation und schminke meine Augen eher gelegentlich. Aber für euch habe ich mich diese Woche Mühe gegeben und ein paar Make-Up looks  fertiggebracht.
Sagt mir bitte eure Meinung dazu!!

Neutral look :



















Ocean blue eyes :


















Golden eyes:



















Ich werde euch demnächst einen detaillierteren Bericht zu  " Ocean blue eyes" und zu " Golden eyes" machen.

Stay tuned, like and  follow me!!!

XOXO
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...